Tag Bühne Uhrzeit

Haze

Irgendwo zwischen Altbauten und Blocks, zwischen Dummheit und Bildung, zwischen Wahn und Vernunft. Irgendwo in Karlsruhe. Seit fast 10 Jahren spricht HAZE die Sprache einer Welt, fernab von der, wie man sie kennt, fernab von einer Welt ohne Probleme und Wohlstand. Sie ist schmutzig und unangenehm – aggressiv und traurig, doch vor allem ist sie erschreckend echt und roh!
Nachdem sein Debutalbum im Jahr 2016 veröffentlicht wurde, erscheint nun am 16. Februar 2018 sein zweites Studioalbum mit dem Namen ›Die Zwielicht LP‹ über sein eigenes Label ›Alte Schule Records‹.?Auf dem Album malt HAZE auf düsteren, melancholisch bis aggressiv angehauchten Boom-Bap-Beats ein Bild, welches so trist und grau erscheint, dass selbst bunte Farben verblassen. Er ist hörbar gezeichnet von dem, was er in seinem Leben bislang erlebt hat und scheut nicht davor zurück, die ungeschönte Wahrheit seiner Lebensrealität preiszugeben.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close