Paul Kalkbrenner

Seine Rolle als DJ Ickarus im Hauptstadt-Techno-Drama „Berlin Calling“ war ihm auf den Leib geschrieben: Ickarus wie auch sein Alter-Ego Paul Kalkbrenner agieren inzwischen längst über die Berliner Stadtgrenzen hinaus souverän im internationalen DJ Jet-Set.

In einem Interview mit dem MDR sagte Paul Kalkbrenner mal, er sehe sich weniger als Künstler, denn als Handwerker. Das kann man wohl getrost als Berliner Understatement lesen, obwohl Kalkbrenner damals zu Recht darauf hinwies, dass Handwerk und Kunst viel mehr miteinander zu tun haben, als viele Künstler zugeben mögen. „Es sind immer die Überkandidelten, die das auseinanderdividieren wollen.“ Wer auf die Karriere von Kalkbrenner schaut – egal ob vor oder nach „Berlin Calling“ – konnte schon immer das gute Handwerk in Sachen Techno erkennen. Eines, das er lange gelernt hat, erst als Fan später als Produzierender und inzwischen als einer der wichtigsten Botschafter des Genres – einer, der Kredibilität und Massenerfolg zusammenbringt.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close