Greencamping

Wer zwar Rock’n’ Roll auf dem Gelände, aber ein bisschen Ruhe und Sauberkeit beim Campen zu schätzen weiß, kann sich in diesem Jahr wieder im Green Camping Bereich einquartieren. Dies ist ein  Bereich, der BesucherInnen mit umweltbewusster Gesinnung die Möglichkeit geben soll, sauber und ruhig übernachten zu können. Der Green Camping Bereich reguliert sich in erster Linie selbst. BesucherInnen, die auf die oben genannten Kriterien Wert legen, können sich vorab ein Green Camping Ticket kaufen und erhalten bei Festivaleinlass eine entsprechende Zugangsberechtigung. Bei groben Verstößen gegen diese Green Camping Philosophie wird man der Zugangsberechtigung entledigt und auf den normalen Campingplatz verwiesen.

Vorteile

  • kein Müllpfand
  • separater Eingang
  • eigene Bandausgabe (schnellere Abwicklung und keine langen Schlagen)
  • Sanitäranlagen in unmittelbarer Nähe
  • mehr Ruhe
  • kein Müll!

Öffnungszeiten

werden im Frühjahr 2020 veröffentlicht. Der Green Camping Bereich ist erst ab dem offiziellen Anreisetag geöffnet. Keine Early Camping Möglichkeit in diesem Bereich!
Wir bitten um Verständnis.

Tickets

gibt’s HIER!

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close